Veranstaltungen

Veranstaltung

Telemann in Pop Musicalpremiere

Magdeburg, Gesellschaftshaus Magdeburg

Das Musical „Telemann in Pop“ setzt sich in einer neuen Weise mit der Biographie Telemanns auseinander, indem es die Frage verfolgt: Wie wäre es, wenn jemand wie Telemann heute geboren werden würde? Würden seine Eltern ihm auch verbieten, Musik zu machen, weil sie der Meinung sind, Musiker sind Taugenichts, sie leben in ihren eigenen Fantasien, schirmen sich vom Rest der Welt ab, können Luftschlösser bauen, aber sich nicht mal eine warme Mahlzeit am Tag leisten? Vor allem Jugendlichen, aber auch Erwachsenen wird durch einen populär-musikalischen, neuen Zugang Leben und Werk des Musikers und Komponisten Telemann vermitteln. Das Musical ist ein Jugendprojekt, das im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres 2016/2017 von vier FSJlern eigenverantwortlich organisiert und durchgeführt wird.

Veranstaltungsart/-format: Jugendprojekt, Konzert

Interpreten:
  • Karolina Grunwald, Text & Musik
  • Luisa Grunwald, Laura Wirl, Regie

Leitung: Karolina Grunwald, Nils Hochapfel

Eintrittspreise: 5 € // ermäßigt 3 €

Veranstalter: Gesellschaftshaus Magdeburg
Karolina Grunwald
Schönebeckerstr. 129
39104 Magdeburg
Tel. 03915406768
E-Mail FSJ-Gesellschaftshaus@gh.magdeburg.de

  Website

Magdeburg

- Änderung vorbehalten -
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte beachten Sie die Informationen des Veranstalters.