Veranstaltungen

Veranstaltung

Till Brönner & Orchestra

Magdeburg, Stadtpark (Regenvariante: Stadthalle)

Till Brönner ist der wohl erfolgreichste deutsche Jazztrompeter weltweit. Obwohl er als äußerst virtuos auf seinem Instrument gilt, eilt ihm der Ruf eines „deutschen Chet Baker“ nach. Brönner studierte Jazztrompete an der Hochschule für Musik Köln. Zu seinen wichtigsten Lehrern gehören Prof. Malte Burba und der amerikanische Jazz-Trompeter Bobby Shew. Sein erstes eigenes Album Generations of Jazz mit Ray Brown, Jeff Hamilton, Frank Chastenier und Grégoire Peters erschien 1993 und erhielt auf Anhieb den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. In Folge spielte der mehrfache ECHO-Preisträger mit internationalen Jazzgrößen wie Dave Brubeck, Tony Bennett, Mark Murphy, James Moody, Monty Alexander, Nils Landgren sowie Klaus Doldinger und Joe Sample.

 

Von 2010 bis 2011 war Brönner gemeinsam mit Sarah Connor Jurymitglied und Mentor in der Castingshow ‚X Factor‘, die auf RTL und VOX ausgestrahlt wurde. Über Nacht wurde er damit schlagartig einem größeren Publikum bekannt. Er bekam die Kategorie der über 25-Jährigen zugeteilt und gewann den Wettbewerb zweimal in Folge. Seinen Ausstieg aus der TV-Talentshow begründete er mit seinem Hauptberuf als Jazzmusiker, der wieder seine ungeteilte Aufmerksamkeit verdiene.

Brönner tourt mit seinem Duo (zusammen mit Bassist Dieter Ilg), einem internationalen Quintett und seit 2015 mit seinem 20-köpfigen Till Brönner-Orchestra, das eine mitreißende Jazz-Show präsentiert.

Im Telemannjahr präsentiert er mit seinem Orchester im Stadtpark ein mitreißendes Open Air Konzert, das musikalisch auch von dem in Magdeburg geborenen Komponisten gewidmet ist.

(Bei Regen findet das Konzert in der Stadthalle statt)

 

Veranstaltungsart/-format: Konzert

Veranstalter: virginias video-& veranstaltungsservice
Holger Drews
Leibnizstraße 31
39104 Magdeburg
Tel. +49 (0)391 / 5556060
E-Mail info@holliwutt.de

Magdeburg

- Änderung vorbehalten -
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte beachten Sie die Informationen des Veranstalters.